Der Tagestipp von der Gemüsehändlerin

6 Kommentare

Behandle deine frischen Kräuter und sogar den grünen Spargel wie frische Schnittblumen: Die Stiele werden angeschnitten und stelle sie in eine Vase mit frischem Leitungswasser.

Das Bund Spargel vom Titelfoto hält auf diese Weise schon fast eine Woche lang auf meinem Küchentisch durch. Wir haben uns jeden Abend einige Stängel heraus genommen und frisch in unseren Salat geschnippelt.

Erst jetzt beginnt der Spargel seine Blüten zu öffnen. Ich überlege noch, ob ich heute Abend den Rest in der Pfanne brate. Oder ob er noch ein paar Tage als Tischschmuck stehen bleiben darf.

Advertisements

6 comments on “Der Tagestipp von der Gemüsehändlerin”

  1. Ach, das Gemüsefach ist doch gar nicht so verkehrt. Woher hätte es denn sonst seinen Namen? Ich fand nur die Idee mit der Blumenvase so schön. Der Spargelstrauß auf meinem Küchentisch ist zu einem tollen Blickfang geworden 😃

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s