Was ist denn nur im Garten los?

3 Kommentare

Regen, Hagel, Sonnenschein, dann wieder Kälteeinbrüche………

Im Titel meines Blogs steht, dass ich neben Handarbeiten und Küche auch über meinen Garten berichten will. Aber was uns Hobbygärtnern in diesem Jahr abverlangt wird, das hat nichts mehr mit Geduld zu tun – eher mit Demut.

image
Der Blick aus meinem Küchenfenster

Doch trotzdem tut sich langsam etwas in meinem Garten. Von meinem Küchenfenster aus, kann ich das Leuchten der Stauden-Sonnenblumen erkennen, in direkter Nachbarschaft mit den Taglichtnelken in kräftigem Pink. Auch die Rosen fangen neben den Salbeikerzen zu blühen an. Schwer vom Regen liegt alles am Boden und muss ordentlich hochgebunden werden. Sehr lange wird die Blütenpracht wohl nicht halten.

Zwischen zwei Regenschauern wage ich mich mit dem Fotoapparat nach draußen und will sehen, was sich damit einfangen lässt.

Es gibt auch Lichtblicke: Ich weiß nicht wie, aber meinem Gemüsegarten geht es gut. Die Gurken suchen sich ihren Weg an der Rankhilfe entlang und tragen üppig, Schnittlauch, Zwiebeln und Petersilie freuen sich nun schon bald auf ihre Ernte und die Erdbeeren reifen fröhlich vor sich hin. Ich muss nur schneller sein, als die Schnecken. Rhabarber, Erbsen und Tomaten haben sie leider schon restlos aufgefressen.

image
Leckere Gurken
Advertisements

3 comments on “Was ist denn nur im Garten los?”

  1. ich glaub ich muß dich mal besuchen kommen
    das is ja für mich der reinste fitnessgarten
    tolle treppe zur schwimmgelegenheit 🙂
    mäuse jagen zwischen den blumen
    gurken möhren und pertersilie anknabbern 🙂
    und danach über den rasen robben und das fell
    trocken kriegen 🙂
    gruß bella 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s