Schlagwort: backen

Johannisbeerkuchen

Endlich sind die Johannisbeeren reif! Meine Sträucher biegen sich vor lauter Obst. Bisher habe ich mich bei den Johannisbeeren nur auf Marmelade beschränkt. Dazu habe ich noch nicht mal die Zeit gefunden. Also habe ich meine Johannisbeeren gewaschen, mit einer Gabel entstielt und portionsweise eingefroren, damit ich später meine Marmelade kochen kann. Aus einer Portion

Weiterlesen

Start in die Rhabarber-Saison

Während sich mein Rhabarber noch ganz zart in der Eifel-Erde räkelt, konnte ich bei meinem Bauern des Vertrauens schon die ersten Stangen aus dem Folientunnel erstehen. Heute Nachmittag gibt es den ersten Rhabarberkuchen der Saison. Für meine Leserinnen und Leser gibt es wie gewohnt das passende Rezept zum Nachmachen Rhabarberkuchen mit Pudding und Baiser (für 1 Blech)

Weiterlesen

Diese Torte gibt es nur einmal im Jahr

Eine klassische Rüeblitorte kann man eigentlich jederzeit backen. Aber meine gibt es immer nur dann, wenn ich meine Orangen-Karotten-Konfitüre gemacht habe. Diese Torte ist der perfekte Verwendungszweck für das abgesiebte Fruchtfleisch bestehend aus Karotten und Orangen. Dank des enthaltenen (Gelier-)Zuckers übersteht die Masse noch eine weitere Nacht im Kühlschrank, bevor sie zu Kuchen weiter verarbeitet wird.

Weiterlesen

Krümelmonsters Lieblinge

Ich konnte es einfach nicht lassen 😋 Walnuss-Möppchen 150 g Mehl 80 g gemahlene Walnüsse 100 g Butter 70 g Zucker 1 Ei 1 Prise Salz 40 halbe Walnusskerne zum Verzieren Alle Zutaten mit den Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten, 1 Stunde kühl stellen. Anschließend zu 2-3 cm großen Kugeln formen, leicht flach drücken

Weiterlesen

Ist denn schon Plätzchenzeit?

Ende Oktober und schon die ersten Plätzchen? Das hat es bei uns noch nie gegeben. Doch als ich heute früh die Augen geöffnet habe und in dieses triste Novembergrau blicken musste, da hatte ich plötzchlich Appetit auf Plätzchen zum Nachmittagskaffee. Eine Stunde später an der Rührschüssel, war es mir doch nicht mehr so weihnachtlich zumute.

Weiterlesen

Erdbeertörtchen mit weißer Schokocreme

Ich habe mal wieder ganz schnell etwas gezaubert. Das heutige Rezept enthält zwar mit den Bisquit Torteletts ein Fertigprodukt. Aber ich finde, das darf auch mal sein, wenn es schnell gehen muss. Wenn unser Sonntagsbesuch geplant ist, backe ich die Mini Böden am Vortag. Für 12 Törtchen benötigt man: 12 Bisquit Torteletts (diesmal als Fertigprodukt)

Weiterlesen