Schlagwort: Marmelade

„Wir sitzen unterm Hollerbusch…“

Ein Rezept für Holunderblütensirup.

Advertisements

Diese Torte gibt es nur einmal im Jahr

Eine klassische Rüeblitorte kann man eigentlich jederzeit backen. Aber meine gibt es immer nur dann, wenn ich meine Orangen-Karotten-Konfitüre gemacht habe. Diese Torte ist der perfekte Verwendungszweck für das abgesiebte Fruchtfleisch bestehend aus Karotten und Orangen. Dank des enthaltenen (Gelier-)Zuckers übersteht die Masse noch eine weitere Nacht im Kühlschrank, bevor sie zu Kuchen weiter verarbeitet wird.

Weiterlesen

Vergesst jeden Gedanken an Babybrei

Diese Konfitüre aus Karotten und Orangen ist DER Knaller. Ich habe das Rezept vor einigen Jahren aus dem Internet gefischt und von Jahr zu Jahr verändert. Anfangs war ich wegen der Karotten sehr skeptisch. Gerade, weil mich gekochte und pürierte Karotten immer an Babybrei erinnern. Aber mir fehlte es einfach an den typischen Marmeladenzutaten. Damals

Weiterlesen

Weihnachtswerkstatt 2016 eröffnet

Unter dieser Rubrik stelle ich meine diesjährigen Weihnachtsbasteleien und -schlemmereien vor. Also, liebe Freunde und Verwandte, wer von Euch noch eine Überraschung unterm Weihnachtsbaum erleben möchte, der sollte diese Rubrik in den kommenden Wochen meiden. Alle anderen Neugierigen und Interressierten sind herzlich eingeladen in der Weihnachtswerkstatt 2016 zu stöbern und nachzuahmen. Los geht es, mit

Weiterlesen

Beerenstarke Ernte. Alles im Mußtopf!

Na, bitte. Es geht doch! Auch wenn ich mich immer noch über den ein oder anderen Sonnenstrahl freuen würde. Ich konnte  insgesamt 4 kg an Erdbeeren, Johannisbeeren und sogar etwas Rhabarber ernten. Was habe ich damit nun angestellt? Gegessen natürlich! Bis der Bauch weh getan hat…. Aus dem Rest habe ich Marmelade gekocht. 18 Gläser

Weiterlesen