Kategorie: Stricken

K(l)eine Sommerpause?

Sommerzeit ist Ferienzeit. So ist es zumindest bei uns. In diesem Jahr werden wir von keiner spannenden Urlaubsreise berichten können. Gesegnet durch eine große Familie, die in der halben Welt verteilt ist, profitierten wir in den letzten Jahren davon, dass wir Urlaub in Paris, Amsterdam, Luzern, Almaty … machen dürften. In diesem Jahr sind wir

Weiterlesen

1 Jahr Feine Arbeiten

  Es ist an der Zeit, einmal Danke zu sagen. Danke für 8.000 Seitenaufrufe und Danke an 200 Follower innerhalb eines Jahres! Wow! Ich bin sprachlos. Mein Blog Feine Arbeiten ist aus purer Lust am Schreiben entstanden. Schreiben? Worüber sollte ich schreiben? Gedichte? Geschichten? Biographien? Nun, dazu fühle ich mich nicht berufen. Ich wollte der

Weiterlesen

Babyjäckchen Leonie endlich fertig!

Hurra! Es ist ein Jäckchen! Hin und wieder versuche ich mich an eigenen Strick-Entwürfen. Dieses Babyjäckchen hat mich viel Demut gekostet, denn ich musste es mehrmals aufribbeln. Aber jetzt ist es fertig – eingearbeitet sind viel Liebe und Ostseeluft. Willkommensgeschenk für Baby Nr. 2 ist beim letzten Ostseeurlaub entstanden. Das Babyjäckchen „Leonie“ ist doppelfädig aus der

Weiterlesen

Ein Babydeckchen für Baby Nr. 1

Vor einigen Wochen habe ich Euch davon berichtet, dass in unserem Freundes- und Familienkreis drei Babys erwartet werden. Zwei sind inzwischen schon auf die Welt gekommen. Mütter und Kinder sind wohlauf (die Väter – glaube ich – auch). Nur muss ich mich jetzt langsam sputen, damit meine Willkomensgeschenke fertig werden. Baby Nr. 1 bekommt eine

Weiterlesen

Neuer Freund im Kinderzimmer

Das Sofa im Kinderzimmer ist schon toll zum Kuscheln oder Vorlesen … naja, eben etwas für die erwachsenen Besucher. Die dazugehörigen Kissen sind auch ganz gemütlich, aber eben furchtbar langweilig für Kinder. Der neue Kissenbezug kommt als friedliches Monster daher. Gearbeitet habe ich den Bezug als langen Schal, den ich an den Seiten mit blauem

Weiterlesen

Die Rettungsleine für Ribbelköniginnen

Eigentlich wollte ich heute mein Baby-Jäckchen „Leonie“ vorstellen. Ich war fast fertig. Nur noch das Rückenteil und zusammen nähen. Doch als ich mir die Arbeit noch mal gerade ausgelegt hatte, was musste ich da feststellen? Ich hatte mich vermessen. Und zwar nicht zu knapp! So werden niemals Knöpfe in die Knopflöcher passen. Also folgt das

Weiterlesen

Geliebte Pearlslipper – Jetzt als Anleitung

Als ich vor Kurzem meine kuscheligen Sofaschuhe „Pearlslipper“ vorgestellt habe, war ich überwältigt von den lieben Kommentaren und Likes. Und erst die Anfragen, ob es denn vielleicht eine Anleitung dazu gibt…. Nun, ich habe hin und her überlegt. Schließlich hatte ich die bestehende Anleitung für die Side Steps von Drops Design als Grundlage verwendet. Aber ich denke,

Weiterlesen

Schwuppdiwupp! An einem Abend fertig.

Das sind meine aktuellen Lieblinge! Warm, modisch und blitzschnell fertig. Die kuscheligen Haus-, Bett- und Sofaschuhe sind nach der Anleitung von DROPS „Side Step“ gearbeitet. Allerdings habe ich sie stark verändert. Einfach nur kraus rechts war mir zu langweilig. So habe ich die mittleren Maschen (Sohle) glatt rechts und die äußeren Maschen (Seiten und Fußrücken)

Weiterlesen

Zwei Pullover und ein Kleid. Oder: Wenn der Postbote zweimal kommt.

Stellt Euch folgendes vor: Es ist Merino-Mania bei DROPS – 25% Rabatt auf vier Merino-Garne. Der Bestellstatus steht seit Tagen auf „versendet“. Der Postbote fährt mit seinem neuen Elektromobil vor, trägt die Post zum Nachbarn, wirft die Post in unseren Postkasten und fährt wieder. Seit Tagen läuft das so. Heute kam etwas zur Routine hinzu. Der

Weiterlesen