Schlagwort: Hausmannskost

Gärtners Glück

Was mussten wir in diesem Jahr unseren Garten gegen Trockenheit, Hagel und Ungeziefer verteidigen! Doch nun darf endlich geerntet werden. Mein Gemüsegarten – ich nenne ihn liebevoll Showgarten – ist nicht so groß, dass wir uns davon komplett ernähren könnten. Er soll uns und dem Nachwuchs deutlich machen, dass unser Essen nicht im Supermarkt, sondern in

Weiterlesen

Unser Star in der Kinderküche

Wenn ich Freitag nachmittags vor meinem Einkaufszettel sitze, spielt sich Woche für Woche der gleiche Dialog ab. „Was soll ich nur kochen?“ „ERBSEN UND MÖHRCHEN!!!“ brüllt der Nachwuchs aus der hintersten Ecke des Hauses. „Schon wieder?“ frage ich ungläubig „Das hatten wir doch erst letztes Wochenende….“ „Ja, Mama, das ist schon sooooo lange her!“ Ihr

Weiterlesen

Herbstgrüße aus der Küche. Paprika-Sahne-Gulasch.

Heute heißt es: „Tapfer sein!“ Es ist Herbstanfang. Gut, das Wetter ist ja noch angenehm Spätsommerlich. Trotzdem wird jetzt in der Küche das Rezeptbuch mit den sommerlich, leichten Rezepten zugeschlagen. Ich sage: „Hallo, deftige Rouladen, Gulasch und Kohlgerichte!“ Auch mein Metztger des Vertrauens scheint nach dieser Devise zu leben. Er „baut“ sein Fleisch noch größtenteils

Weiterlesen