Kategorie: Rezepte

Herbstgrüße aus der Küche. Paprika-Sahne-Gulasch.

Heute heißt es: „Tapfer sein!“ Es ist Herbstanfang. Gut, das Wetter ist ja noch angenehm Spätsommerlich. Trotzdem wird jetzt in der Küche das Rezeptbuch mit den sommerlich, leichten Rezepten zugeschlagen. Ich sage: „Hallo, deftige Rouladen, Gulasch und Kohlgerichte!“ Auch mein Metztger des Vertrauens scheint nach dieser Devise zu leben. Er „baut“ sein Fleisch noch größtenteils

Weiterlesen

Frisch vom Wochenmarkt

Jedes Jahr begebe ich mich im Urlaub auf Souvenirjagd. Die Regale zu Hause füllen sich immer mehr, wobei die einst so heiß geliebten Mitbringsel zu Kitsch verkommen. In diesem Jahr habe ich es anders gemacht. Am letzten Tag unseres Normandie-Urlaubs sind wir über den Wochenmarkt geschlendert und haben uns diese riesigen Artischocken mitgebracht.  Das Stück

Weiterlesen

Hmmmm. Ich liebe diese Kombination

Ich weiß, ich habe so etwas ähnliches neulich mit meinem Linsensalat vorgestellt. Aber sieht das nicht einfach nur herrlich aus? Noch etwas Grünes und etwas Rotes dazu…. Vielleicht Erbsen, Petersilie und Tomaten? Und noch was Weißes….. Feta? Das kann sich sehen lassen! Und trifft voll und ganz unseren Geschmack. Es lässt sich gut auf Vorrat

Weiterlesen

Sommerlicher Graupensalat jetzt bei Chefkoch.de freigeschaltet.

Hui, das ging ja richtig flott. Ich hatte mein Rezept für den sommerlichen Graupensalat bei Chefkoch vorgeschlagen. Und…… ? Nach nur wenigen Tagen haben die mein Rezept schon freigeschaltet. Da es in diesem Blog bereits so eine gute Resonanz auf dieses Rezept gab, stelle ich noch mal die Links ein: Hier geht’s zum Beitrag Graupen?! Das

Weiterlesen

Erdbeertörtchen mit weißer Schokocreme

Ich habe mal wieder ganz schnell etwas gezaubert. Das heutige Rezept enthält zwar mit den Bisquit Torteletts ein Fertigprodukt. Aber ich finde, das darf auch mal sein, wenn es schnell gehen muss. Wenn unser Sonntagsbesuch geplant ist, backe ich die Mini Böden am Vortag. Für 12 Törtchen benötigt man: 12 Bisquit Torteletts (diesmal als Fertigprodukt)

Weiterlesen

Schnell mal ne Focaccia! Aus Pizzateig.

Letztes Wochenende waren wir bei einem Sommerfest eingeladen, bei dem jeder etwas zum Buffet beisteuern sollte. Ich hatte die Vorstellung, dass ich ein paar leckere Brotspezialitäten beim Bäcker nebenan besorge und dazu ein paar selbst gemachte Dips reiche. Doch es lief wie immer. Peinlich, peinlich – ich hatte nichts vorbestellt, ich bin viel zu spät

Weiterlesen

Graupen?! Das soll schmecken?

JA! Ist meine klare Antwort. Wie habe ich es früher gehasst, wenn mal wieder Graupensuppe auf dem Speiseplan stand. Der Gedanke an diesen leicht schleimigen Eintopf mit weichem Gemüse und bis zur Geschmacklosigkeit verkochtem Fleisch, jagt mir noch heute eine Gänsehaut ein. Aber dieses Rezept hier ist ganz anders: Sommerlicher Graupensalat Für 4 Personen: 1

Weiterlesen